Frühschwimmer (Seepferdchen)

Gültig ab 01.01.2020

Praktische Prüfungsleistungen

  • Sprung vom Beckenrand mit anschließendem 25 m Schwimmen in einer Schwimmart in Bauch- oder Rückenlage (Grobform, während des Schwimmens in Bauchlage erkennbar ins Wasser ausatmen)
  • Heraufholen eines Gegenstandes mit den Händen aus schultertiefem Wasser (Schultertiefe bezogen auf den Prüfling)

Theoretische Prüfungsleistungen

  • Kenntnis von Baderegeln

Weitere Informationen

Bobby

Du bist schon ein kleiner Schwimmer, aber das Seepferdchen ist noch zu schwer? Dann mach bei der DLRG das Bobby-Abzeichen!

  • Schwimme ohne Schwimmhilfe soweit du kannst.
  • Die erreichte Strecke wird in deine Urkunde eingetragen.

Dies ist kein offizielles Schwimmabzeichen und dient ausschließlich als Motivationshilfe.

Seeräuber

Du bist schon zu gut für das Seepferdchen, aber das Deutsche Jugendschwimmabzeichen in Bronze ist dir noch zu schwer? Dann werde zum Seeräuber und mache bei der DLRG das Seeräuber-Abzeichen!

  • 100m technikgerechtes Brustschwimmen
  • 5m Streckentauchen mit anschließendem Herausholen eines Gegenstandes aus mindestens 1m Wassertiefe

Dies ist kein offizielles Schwimmabzeichen und dient ausschließlich als Motivationshilfe.

Hinweis

Die Abzeichen "Seeräuber" und "Bobby" sind keine offiziellen Schwimmabzeichen gemäß Deutscher Prüfungsordnung Schwimmen. Sie werden meist als Motivationshilfe verwendet, damit kleine Kinder die Lust am Schwimmenlernen nicht verlieren.