Kontakt
Kontakt-Icon

Kontakt

Du hast Fragen, Kommentare oder Feedback – tritt mit uns in Kontakt.

Die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) ist mit über 1.600.000 Mitgliedern und Förderern die größte Wasserrettungsorganisation der Welt und eine der großen Hilfsorganisationen in Deutschland. Seit ihrer Gründung im Jahr 1913 hat sie es sich zur Aufgabe gemacht, Menschen vor dem Ertrinken zu bewahren. Schirmherr ist Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier. In Bayern stellt die DLRG 14 Wasserrettungszüge im Katastrophenschutz, vor Ort Schnelleinsatzgruppen in der Wasserrettung sowie weitere Fachdienste (Rettungshunde, SEG Drohnen, SEG Transport, SEG IuK und weitere).
Der DLRG Kreisverband Mühldorf a. Inn beschäftigt bereits seit 2013 Bundesfreiwilligendienstleistende.

Für den DLRG Kreisverband Mühldorf a. Inn suchen wir zum 15.12.2020 / 01.01.2021

medizinisches Personal (m/w/d)

z.B. MFA, Pflegefachkräfte, Notfallsanitäter, Rettungsassistenten, Rettungssanitäter, Einsatzsanitäter, Rettungshelfer, Sanitäter

Verwaltungspersonal (m/w/d)

z.B. Bürokräfte

jeweils ehrenamtlich oder auf 450 Euro-Basis / Teilzeit / Vollzeit

zur Bereitstellung eines mobilen Impfteams (freiwillige Impfungen) für den Landkreis Mühldorf a. Inn

Mobile Impfteams bestehen aus einem Arzt, zwei medizinischem Kräften und einer Verwaltungskraft. Sie sollen in die jeweiligen Einrichtungen (bspw. für Menschen mit Behinderung oder Alten- und Pflegeheime), aber auch zu immobilen Personen nach Hause kommen und dort impfen. Die Impfungen sind freiwillig und werden nach einer festgelegten Priorisierung durchgeführt.

Einsatzgebiet ist der Landkreis Mühldorf a. Inn. Auf besondere Anforderung kann auch ein landkreisübergreifender Einsatz zu erbringen sein.

Einsatzzeiten: Grundsätzlich von Montag bis Freitag (bei Bedarf auch am Wochenende)

Die eingerichteten Impfzentren sind die Ausgangsbasis der Mobilen Impfteams. Dort findet die Einsatzkoordination und die Ausstattung der Fahrzeuge statt. Somit ist eine enge Abstimmung mit dem Impfzentrum erforderlich. Die Impfteams fahren vom Impfzentrum zu den Einsatzorten und führen vor Ort die Anamnese, Impfaufklärung, Impfung und Datenerfassung/Dokumentation durch.

 

Wir bieten:

  • eine abwechslungsreiche, verantwortungsvolle Tätigkeit bei einer der großen Hilfsorganisationen in Deutschland
  • flache Hierarchien in einem engagierten Team, nette Kollegen
  • ein DLRG Dienstfahrzeug für das Impfteam
  • Einarbeitung und Fortbildungen

 

Wir erwarten:

  • Identifikation mit den Werten und dem Leitbild der DLRG
  • Motivation und Spaß bei der Arbeit mit Menschen
  • Teamfähigkeit und Einsatzbereitschaft
  • Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen
  • gute Kenntnisse der deutschen Sprache in Wort und Schrift
  • für Verwaltungspersonal: gute Kenntnisse in EDV-Systemen
  • Mindestalter 18 Jahre, Führerschein der Klasse B
  • Vorlage eines erweiterten Führungszeugnisses (zu Beginn des Einsatzes, Beantragung kostenlos)

 

Die Stellen sind aufgrund des Auftrags vorerst befristet bis zum 30.06.2021. Eine Verlängerung der Verträge ist bei Verlängerung des Auftrags möglich.

Sende deine Bewerbung bitte bis spätestens 08.12.2020 ausschließlich per E-Mail an info@muehldorf.dlrg.de 

Kurzbewerbung

Diese Website benutzt Cookies.

Diese Webseite nutzt Tracking-Technologie, um die Zahl der Besucher zu ermitteln und um unser Angebot stetig verbessern zu können.

Wesentlich

Statistik

Marketing