06.07.2015 Montag  Erneut Badeunfall im Ampfinger Naturbad

Am 03.07.15 gegen 15.40 Uhr ereignete sich in der „Grünen Lagune“ ein Badeunfall. Eine unbekannte Zeugin befand sich gerade im Wasser, als sie neben sich Luftblasen aufsteigen sah. Sie informierte daraufhin die Badeaufsicht. Kurz darauf wurde ein 51-jähriger Mann aus dem Landkreis Mühldorf leblos aus dem Wasser geborgen. Durch eine Reanimation eines anderen Badegasts fing der Mann wieder zu atmen an; er wurde mit dem Hubschrauber in eine Münchener Klinik geflogen. Laut der Klinik ist sein Zustand kritisch stabil.

Quelle: Pressemeldung Polizeiinspektion Mühldorf

Hinweis: Das Naturbad "Grüne Lagune" Ampfing zählt nicht zu den von unserer Gliederung bewachten Gewässern.

Kategorie(n)
Öffentlichkeitsarbeit

Von: Alexander Fendt

zurück zur News-Übersicht
E-Mail an Alexander Fendt:


Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Groß- und Kleinschreibung muss nicht beachtet werden.
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden