06.10.2019 Sonntag  Wasserrettungseinsatz wegen vollgelaufenem Arbeitsboot

Am Sonntag, den 6. Oktober um 9.50 Uhr wurde der DLRG Kreisverband Mühldorf zusammen mit der Wasserwacht Töging-Winhöring, der Wasserwacht Waldkraiburg sowie Polizei, Feuerwehren und dem THW Mühldorf an den Innkanal im Bereich Mühldorf alarmiert.

Ein Passant hatte ein treibendes, untergehendes Boot gemeldet. Vor Ort stelle sich heraus, dass lediglich ein an einer Arbeitsplattform befestigtes Arbeitsboot mit Wasser vollgelaufen war.

Kategorie(n)
Schnelleinsatzgruppe (SEG)

Von: Presse

zurück zur News-Übersicht
E-Mail an Presse:


Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Groß- und Kleinschreibung muss nicht beachtet werden.
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden