Schnelleinsatzgruppe Wasserrettung

Der DLRG Kreisverband Mühldorf a. Inn stellt für den Zweckverband für Rettungsdienst- und Feuerwehralarmierung Traunstein eine mobile Schnelleinsatzgruppe (SEG) Wasserrettung. Diese ist am DLRG Wasserrettungszentrum in Mühldorf a. Inn stationiert.

Alarmierung

Die Alarmierung erfolgt über die Integrierte Leitstelle (ILS) Traunstein über Funkmeldeempfänger. 



Einsatzfahrzeuge


KdoW Wasserrettung
- Rufname: Pelikan Mühldorf 10/1
- Audi Q5, Baujahr 2009


ELW Wasserrettung
- Rufname: Pelikan Mühldorf 12/1
- Fiat Ducato, Baujahr 2010


ESW Wasserrettung
- Rufname: Pelikan Mühldorf 91/1
- VW T5, Baujahr 2015


Geräteanhänger Wasserrettung
- Zugfahrzeug: Pel. Mü 91/1
- zul. Gesamtgewicht 2,5t
- Baujahr 2015

Beladung:
- Wasserrettungsausrüstung
- IRB (Boot) Mü-32
- Raft


IRB (Inflatable Rescue Boat) 
- Rufname: Pel. Mü 99/1
- Typ: DSB 350, 30 PS
- verlastet im Geräteanhänger Wasserrettung
- Baujahr 2014


Raft (Wildwasser-Schlauchboot) 
- Rufname: Pel. Mü 99/2
- Typ: DLRG Raft 400 Typ II
- Baujahr 2018


RescueJet (Rettungs-JetSki) 
- Rufname: Pel. Mü 99/3
- Typ: Kawasaki JT900-E2
- Baujahr 2005


Transportanhänger
- Zugfahrzeug: nach Bedarf
- zul. Gesamtgewicht 750kg
- Beladung nach Bedarf
- Baujahr 2008