Kurstermine - hier anmelden

Sollten Sie für Ihren gewünschten Kurs in dieser Übersicht keine Termine finden, kontaktieren Sie uns bitte hier.

Kinderschwimmkurs 1 (Nr.: 0206013/13/17)

Dieser Lehrgang ist bereits beendet!

Zielgruppe
Kinder (mind. 5 Jahre), die noch nicht schwimmen können und es nun lernen möchten
Voraussetzungen
  • Mindestalter 5 Jahre, angstfreier Wasserkontakt, Wassergewöhnung (Kind muss angstfrei mit dem Kopf unter Wasser tauchen können)
Inhalt
Brustschwimmen, Baderegeln
Ziele
Nach fünf Tagen mit je 1,5 Std. Kursdauer ist unser Ziel, dass Ihr Kind sich ohne Hilfsmittel über Wasser halten kann. Natürlich wollen wir, dass Ihr Kind nach Möglichkeit auch mit dem Seepferdchen-Abzeichen aus unserem Kurs verabschiedet wird.
Veranstalter
DLRG KV Mühldorf a. Inn
Fachbereich
Schwimmen
Veranstaltungsort
Waldbad Waldkraiburg: Reichenbergerstr. 60 , 84478 Waldkraiburg
Leitung
Vanessa Nagler
Referent(en)
Tanya Speckbacher
Termin(e)
  • Mo, 31.07.17 11:15 - 12:45 (Waldbad Waldkraiburg, Reichenbergerstr. 60 , 84478 Waldkraiburg)
  • Di, 01.08.17 11:15 - 12:45 (Waldbad Waldkraiburg, Reichenbergerstr. 60 , 84478 Waldkraiburg)
  • Mi, 02.08.17 11:15 - 12:45 (Waldbad Waldkraiburg, Reichenbergerstr. 60 , 84478 Waldkraiburg)
  • Do, 03.08.17 11:15 - 12:45 (Waldbad Waldkraiburg, Reichenbergerstr. 60 , 84478 Waldkraiburg)
  • Fr, 04.08.17 11:15 - 12:45 (Waldbad Waldkraiburg, Reichenbergerstr. 60 , 84478 Waldkraiburg)
Teilnehmerzahl
Min: 6, Max: 8
Teilnehmerkreis
Eine Mitgliedschaft / Mitgliedschaft in einer bestimmten Gliederung ist nicht erforderlich
Gebühren
  • 90,00 Euro - für Teilnehmer
Sonstiges
Die Lehrgangsgebühren müssen vor dem ersten Kurstag eingegangen sein. Wir bitten Sie sich 20 Minuten vor Kursbeginn am Eingang einzufinden, damit die vollen 90 Minuten pro Tag im/am Wasser verbracht werden können.

Die Anmeldung ist bis 10.07.2017 nur mit Anmeldecode möglich. Dieser wird ausschließlich an im vorhinhein registrierte Wartelistenplätze versandt. Ab dem 10.07.2017 ist die Anmeldung auch ohne Code möglich.

Sollte am ersten Kurstag festgestellt werden, dass der oder die Teilnehmer/in nicht die nötigen Voraussetzungen besitzt und sich somit entgegen dieser Ausschreibung an dieser Maßnahme angemeldet hat, wird er nach Maßgabe des Ausbilders bzw. der Technischen Leitung Ausbildung auf eigene Kosten von der Maßnahme befreit. Dennoch werden die vollen Teilnahmegebühren erhoben. Dieser Schritt ist leider nötig, da der Kursbetrieb in der Vergangenheit immer wieder gestört wurde. Wir danken für Ihr Verständnis.

 
Mitzubringen sind
Badebekleidung, Handtuch, evtl. Bademantel, Sonnenschutz
Meldeschluss
Mo, 24.07.2017