Kontakt
Kontakt-Icon

Kontakt

Du hast Fragen, Kommentare oder Feedback – tritt mit uns in Kontakt .

Baderegeln

Baderegeln (Video)

Baderegeln

Gehe nur zum Baden, wenn du dich wohlfühlst. Kühle dich ab und dusche, bevor du ins Wasser gehst.

1.

Gehe nur zum Baden, wenn du dich wohlfühlst. Kühle dich ab und dusche, bevor du ins Wasser gehst.
Gehe niemals mit vollem oder ganz leerem Magen ins Wasser.

2.

Gehe niemals mit vollem oder ganz leerem Magen ins Wasser.
Gehe als Nichtschwimmer nur bis zum Bauch ins Wasser.

3.

Gehe als Nichtschwimmer nur bis zum Bauch ins Wasser.
Rufe nie um Hilfe, wenn du nicht wirklich in Gefahr bist, aber hilf anderen, wenn sie Hilfe brauchen.

4.

Rufe nie um Hilfe, wenn du nicht wirklich in Gefahr bist, aber hilf anderen, wenn sie Hilfe brauchen.
Überschätze dich und deine Kraft nicht.

5.

Überschätze dich und deine Kraft nicht.
Bade nicht dort, wo Schiffe und Boote fahren.

6.

Bade nicht dort, wo Schiffe und Boote fahren.
Bei Gewitter ist Baden lebensgefährlich. Verlasse das Wasser sofort und suche ein festes Gebäude auf.

7.

Bei Gewitter ist Baden lebensgefährlich. Verlasse das Wasser sofort und suche ein festes Gebäude auf.
Halte das Wasser und seine Umgebung sauber, wirf Abfälle in den Mülleimer.

8.

Halte das Wasser und seine Umgebung sauber, wirf Abfälle in den Mülleimer.
Aufblasbare Schwimmhilfen bieten dir keine Sicherheit im Wasser.

9.

Aufblasbare Schwimmhilfen bieten dir keine Sicherheit im Wasser.
Springe nur ins Wasser, wenn es frei und tief genug ist.

10.

Springe nur ins Wasser, wenn es frei und tief genug ist.

Diese Website benutzt Cookies.

Diese Webseite nutzt Tracking-Technologie, um die Zahl der Besucher zu ermitteln und um unser Angebot stetig verbessern zu können.

Wesentlich

Statistik

Marketing

Die Auswahl (auch die Ablehnung) wird dauerhaft gespeichert. Über die Datenschutzseite lässt sich die Auswahl zurücksetzen.